Kontakt

Stadtverwaltung Burladingen

Ansprechpartner
Bettina Rheinberger

Rathaus Rückgebäude
Rathaus "Alte Schule"
Zimmer 16
Rathausplatz 6
72393 Burladingen
Tel.: 07475 892-156
Fax: 07475 892-155

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:00 - 11:30 Uhr

Donnerstag
14:00 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Kinderbetreuung

Erziehung, Bildung und Betreuung für die kleinen Mitbürgerinnen und Mitbürger

Durch die pädagogische Arbeit in unseren Kindergärten möchten wir die Entwicklung der Kinder zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit möglichst frühzeitig fördern.
Unsere zahlreichen Angebote wie Sprachförderung, Haus der kleinen Forscher oder die Teilnahme am Projekt "Schulreifes Kind" des Landes sollen den Kindern einen möglichst guten Start ins (Bildungs-) Leben geben. Mit den Eltern möchten wir eine Erziehungspartnerschaft zwischen Kindergarten und Elternhaus aufbauen und sie bei ihrem Erziehungsauftrag unterstützen. Die maßgeschneiderten Öffnungszeiten in unseren Kindergärten helfen, Familie und Beruf besser unter einen Hut zu bringen. In 9 Kindergärten stehen dafür über 400 Plätze für Kinder ab einem Alter von 1 Jahr bis zum Schuleintritt zur Verfügung mit unterschiedlichen Betreuungsangeboten:

Aufnahmeheft der städtischen Kindertageseinrichtungen der Stadt Burladingen ((361,5 KB))

Übersicht über die Betreuungsangebote in den Kindertagesstätten der Stadt Burladingen ((1,226 MB))

Weitere Informationen

Elternbeiträge für den Besuch der Kindergärten in Burladingen

Um einen Teil der Kosten für die Kinderbetreuung zu decken, werden für den Besuch der Kindergärten Elternbeiträge berechnet. Die Elternbeiträge sind im gesamten Stadtgebiet einheitlich. Sie gelten sowohl für die städtischen als auch für die kirchlichen Einrichtungen. In Burladingen orientieren sich die Elternbeiträge - wie in vielen anderen Gemeinden - an den Empfehlungen der kommunalen und kirchlichen Spitzenverbände. Sie werden jeweils für 2 Jahre fortgeschrieben. Die Elternbeiträge in Burladingen decken etwa 15 - 20 % der Kosten für das Kinderbetreuungsangebot. Die Höhe der Beträge orientiert sich regelmäßig an den gestiegenen Personal- und Sachkosten. Es wird aber auch immer die Belastbarkeit der Familien berücksichtigt.

Elternbeiträge ab 01.09.2019 ((191,1 KB))

 
powered by DIKO Datenschutz Impressum